Woran erkennt man einen guten Masseur?

Standard

Klar, Massagen sind Handwerk. Deshalb sollte ein Masseur natürlich vor allem eben jenes Handwerk verstehen. Dies setzt vor allem eine fundierte Ausbildung voraus und hat nichts mit “freestyle” Streicheleinheiten gemein.
Anstelle dessen sollte ein guter Masseur auch alle relevanten Krankheitsbilder kennen, die seine Tätigkeit beeinflussen können. Hier wird dann schon klar, dass dieses Wissen wohl kaum in einem Wochenendseminar erlangt werden kann, sondern definitiv mehr Zeit erfordert.

Lust auf eine Massage in Hennef? Kommen Sie zu uns!

Ein ganz wichtiges Punkt ist das Thema Anamnese. Als Patient in den Behandlungsraum kommen, sich die Klamotten vom Leib reißen und sofortiger Behandlungsbeginn haben jedoch rein gar nichts mit Professionalität zu tun, sondern viel eher mit Fahrlässigkeit. Zumindest drei Fragen sollten Sie (auf jeden Fall beim ersten Termin) von ihrem Behandler gestellt bekommen:

1.) Hatten Sie in letzter Zeit einen Unfall oder eine Operation?
2.) Sind Sie gesund, oder gibt es Vorerkrankungen?
3.) Was für Medikamente nehmen Sie?

Eine wunderbare Ergänzungsfrage könnte lauten:

4.) Haben sie Allergien oder Überempfindlichkeiten?

Wenn es dann losgeht, sollte natürlich auch Hygiene vorherrschen: Also offensichtliche Sauberkeit und natürlich auch der konsequente Einsatz von Desinfektionsmitteln überall da, wo Patienten Kontakt mit Kissen, Bänken oder sonstigen Unterlagen haben.

Massage in Hennef? Ja klar, Massagen in Hennef gibt es bei der Physiotherapiepraxis Müller!

 

Die Behandlung selber sollte natürlich auch den Standards entsprechen und weder aus sanften Streicheleinheiten und auch nicht aus einer Folterung bestehen. Ein wunderbares Kriterium für einen guten Masseur ist hier übrigens, ob sie der Behandler während der Behandlung gelegentlich fragt, ob alles in Ordnung ist. Schließlich geht es bei seiner Arbeit ja ausschließlich um Sie!

Haben Sie jetzt Lust auf eine Massage bekommen? Dann vereinbaren Sie doch am besten jetzt gleich einen Termin zur Massage in Hennef: 02242 917 1975

Für eine Massage benötigen Sie übrigens keine Verordnung und auch kein Rezept! Für nur 33,00 Euro können Sie sich ca.30 Minuten Wellness für Körper und Geist bei einer Massage in Hennef gönnen. Selbstverständlich können Sie auch Gutscheine in unserer Praxis erwerben! Warum rufen Sie nicht einfach an?

Wir freuen uns auf Sie!